OC SPLA Manager von KPMG bewertet

Die erste zertifizierte SPLA-Lösung

Als ein Unternehmen mit höchsten Qualitätsansprüchen arbeiten wir ständig an Möglichkeiten zur Verbesserung unserer Qualität und zur Erhöhung unserer Standards. Deshalb haben wir uns 2015 mit KPMG in Verbindung gesetzt, um über Möglichkeiten zur Entwicklung eines Bewertungsprogramms zu diskutieren, das die Qualität und Genauigkeit der SPLA-Tools bestätigt. Zu diesem Zeitpunkt entwickelte KPMG das „KPMG SAM Tool Assessment for Microsoft SPLA Program“.

Im August 2015, durchlief Octopus Cloud das KPMG SAM Tool Assessment und wurde zum weltweit ersten geprüften SPLA-Tool. Die Berichterstattung über die SPLA-Nutzung ist an sich schon eine komplexe Sache, da sie von den HSPs („Hosting Service Providers“) wirksame Verfahren zur Verwaltung von Softwarelizenzen verlangt. Die Art ihrer Arbeit verlangt von ihnen eine geregelte Kontrolle über den Hardwarebestand und ein gründliches Verständnis der von den Kunden verwendeten Software unter Berücksichtigung des Faktors, dass sich diese Logistik mit jeder neuen Aktualisierung oder Trendänderung verändert. Daher ist es für HSPs wichtig, über eine gut organisierte Arbeitsabwicklung zu verfügen.

Obwohl diese spezielle KPMG-Bewertung ursprünglich auf unserem Tool basierte, ist sie nun auf dem besten Wege, von Microsoft zu einem allgemein akzeptierten Standard für das SPLA-Programm zu werden.

Im Juli 2018, hat unsere neue Hauptversion OC SPLA Manager Version 2.x die KPMG-Bewertung erneut erfolgreich bestanden. Doch damit wollen wir keineswegs aufhören. Wir sind bestrebt, unsere Lösung weiter zu verbessern und unseren Kunden das bestmögliche Benutzererlebnis zu bieten.

Um die bestmögliche Qualität aufrechtzuerhalten, sind wir ständig auf der Suche nach den neuesten Versionen oder Änderungen in der Microsoft-Branche, damit wir sie erfolgreich in unsere Lösung integrieren können.